Aktuell

Bürgerkandidat Richert – Unabhängiger erhält 406 Unterstützungsunterschriften

Jetzt hat der Kreiswahlausschuss des Landkreises Northeim die Kandidaten für die Landratswahl am 28. Februar zugelassen. Für den unabhängigen Landratskandidaten Jörg Richert ein besonderer Grund zur Freude. Als Einzelwahlvorschlag musste er – im Unterschied zu den von den Parteien aufgestellten Kandidaten – 250 Unterstützungsunterschriften von Bürgerinnen und Bürgern aus dem Landkreis beim Kreiswahlleiter einreichen.

Die Hürde hat der 48-Jährige bereits vor Weihnachten genommen. Ohne weiter aktiv zu sammeln, sind bei Richert seitdem mehr als 85 weitere Unterschriften aus sämtlichen Städten und Gemeinden des Landkreises eingegangen. Insgesamt sind es jetzt mehr als 400 an der Zahl.

Für Richert ein „überwältigender Vertrauensbeweis“. Er verstehe sich als „von den Bürgerinnen und Bürgern aufgestellter Kandidat“. Als „Bürgerkandidat“ könne er die Interessen der Menschen ohne Parteibrille vertreten und seine Politik auch als Landrat allein an den tatsächlichen Herausforderungen ausrichten. „So halte ich es bisher und so werde ich es weiter halten“, unterstreicht Jörg Richert, der in der Funktion als Leitender Kreisverwaltungsdirektor Leiter des Fachbereichs Zentrale Dienste und Schule des Landkreises Northeim mit 286 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist.

Kontakt Jörg Richert

Jörg Richert
Am Fuchsloch 14
37574 Einbeck – Salzderhelden
Telefon: 0157 808 638 77

E-Mail: mail@joerg-richert.de